• weißaluminiumweißaluminium
  • graualuminiumgraualuminium
  • lichtgraulichtgrau
  • achatgrauachatgrau
  • grauweißgrauweiß
  • verkehrsweißverkehrsweiß
  • narzissengelbnarzissengelb
  • reinweißreinweiß
  • taubenblautaubenblau
  • anthrazitanthrazit
  • türkisblautürkisblau
  • moosgrünmoosgrün
  • azurblauazurblau
  • bronzebronze
  • gelbbeigegelbbeige
  • purpurrotpurpurrot
  • beigebeige
  • ultramarinblauultramarinblau
  • terracottaterracotta
  • sepiabraunsepiabraun
  • dunkelbeigedunkelbeige
  • hellbeigehellbeige
  • Hinweis zu FarbabweichungenHinweis zu Farbabweichungen

Außenraffstore HLTS 80 FL, 80mm Flachlamelle

Eigenschaften

HLTS-Lamellen bestehen aus einem Aluminium-Trägerband, dass beidseitig bei 230 – 300 °C einbrennlackiert wird. Die Beschichtung erfolgt nach dem coil coating Verfahren, d. h. das Material wird erst lackiert und dann verarbeitet.

Vorteile

  • Dauerhafte Korrosionsbeständigkeit
  • Hohe Farbbeständigkeit und Glanzgradbeständigkeit auch gegen UV-Strahlung
  • Hohe Oberflächenhärte
  • Hohe Windstabilität

Aufbau der Lackierung

1 Polyester-Decklack ~ 20 μm
2 Aluminiumband
3 Chromatierung
Schnittdarstellung der Flachlamelle 

Farbtoleranzen (Stand der Technik)

Trotz der sehr hohen Verarbeitungsqualität kann es aus technischen Gründen zu geringen Farbabweichungen kommen. Diese sind allgemeiner Stand der Technik.